FANDOM


Wirian war ein Mensch und eine Sklavin bei Sinthoras.

Als Sinthoras den Feldzug gegen das Geborgene Land anführte, starb Umaïnor, dessen Verwalter, an einer Seuche. Wirian wollte daraufhin einen von Sinthoras' Verwandten ansprechen, um um die Zuteilung eines neuen Verwalters zu bitten, aber die anderen Sklaven wollten nicht. Sie sperrten Wirian im Keller ein und flohen aus Dsôn.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki