FANDOM


W'shar war ein Oudwen, der in Pt'rai lebte. Er war mit Reg'sain befreundet. Als Pt'rai von den Acïjn Rhârk zerstört wurde, befand er sich mit diesem auf der Jagd nach Menschen. Deshalb waren sie dann die letzten beiden Überlebenden ihres Volkes. Als sie dann zurück nach Pt'rai kamen, wurde Reg'sain getötet. W'shar versuchte zu fliehen, aber er wurde von Lrashàc thar Draigònt eingeholt und dieses zerdrückte W'shars Schädel.