FANDOM


Vrabor war ein Mensch und ein Söldner.

Vrabors Leben Bearbeiten

Vrabor war im Dienst des Rates der Magi der Leibwächter von Friedegard, der vom Rat als Bote zu Lot-Ionan dem Geduldigen geschickt wurde. Er sollte Lot-Ionan die Nachricht überbringen, dass sich das Tote Land nach langer Zeit wieder ausdehnte und dass sich der Rat der Magi versammeln musste, um die Barriere dagegen zu erneuern. Auf ihrem Weg von Porista nach Ionandar begegneten die beiden Tungdil, einem Zwerg, der in Lot-Ionans Stollen lebte. Außerdem wurden sie von zwei Albae verfolgt, Sinthoras und Caphalor. Diese töteten die Boten schließlich.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki