FANDOM


Pt'rai war eine Stadt der Oudwen im ehemaligen Reich der Fflecx. Die Oudwen mussten ihre alte Heimat verlassen, weil diese vom Dämon unbewohnbar gemacht wurde. Deshalb gründeten 30000 Oudwen die Stadt. Durch die zahlreichen Eier in den Brutkammern hätte die Stadt schon ein halbes Jahr später weitere 40000 Einwohner gehabt. Allerdings wurde Pt'rai vorher von den Acïjn Rhârk zerstört.

Pt'rai war rings um einen kegelförmigen Hügel erbaut; um den Fuß der Erhebung zog sich eine hohe, starke Mauer. Die meisten Häuser bestanden aus Holz, allein die Mauer bestand aus massiven Granitblöcken.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki