FANDOM


Der Feuersee ist ein kleines Meer aus flüssigem, brodelndem Stein tief im Inneren des Grauen Gebirges.

Der Drache Argamas flüchtete vor den Fünften dorthin, nachdem diese den Drachen Branbausíl getötet hatten. Im Feuersee wurde Argamas von Orks getötet.

Beschreibung Bearbeiten

Es riecht nach Schwefel und faulen Eiern, das Luftholen gelingt nur mit Mühe und verursacht ein Stechen, doch der Anblick entschädigt für alle Unannehmlichkeiten. Eine Hitzewelle schlägt einem vom Ufer des Sees entgegen, dessen flüssige Lava unaufhörlich brodelt, blubbert und Blasen an der Oberfläche wirft. Mal blähen sie sich weit auf, ehe sie bersten und ihre glühenden Tropfen verspritzen, mal vergehen sie einfach und sinken in sich zusammen.

Im Durchmesser beträgt die kochende Fläche mindestens 4000 Schritt. Vereinzelt ragen Inseln aus der Lava, und von der Decke hängen bizarre Basaltzapfen, die sich im Lauf der Zyklen durch emporgeschleudertes und abgekühltes Magma gebildet haben. Sie glimmen im Schein des Sees honigfarben.

Flämmchen tänzeln auf der Lava und brennen heller als gewöhnliches Feuer. Argamas hat dem See etwas von ihrem Feueratem hinterlassen.

Quellen Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki