FANDOM


Die Ebene der Gräser war eine Ebene im Geborgenen Land, die sich über hunderte von Meilen in Lios Nudin und Gauragar erstreckte. Die Bewohner gingen einfacher Landwirtschaft und Viehzucht nach, und davon ließ es sich gut leben. Die Qualität ihrer Erzeugnisse konnte es beinahe mit der Tabaîns aufnehmen.

Landschaft Bearbeiten

Das Land war eher flach, und die sanften Hügel wurden von den Bewohnern des Zauberreiches ehrfurchtsvoll "Hochland" genannt. Dafür gab es Wiesen und Felder, so weit das Auge reichte. Kühe und vor allem Schafe, die von aufmerksamen Hunden gehütet wurden, standen wiederkäuend umher. Die wenigen Wälder waren licht, dafür sehr alt. Wo die Bäume einmal ihre Wurzeln eingegraben hatten, schienen sie bis in alle Ewigkeit stehen zu wollen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki